Ein Hausbett

für jedes Kind

Entdecken Sie hier unsere Auswahl an hochwertigen Hausbetten, Speziell für Kinder ENTWORFEN

Wir haben zugegebenermaßen eine kleine Vorliebe, ja sogar eine große Schwäche für Hausbetten! Aus diesem Grund bieten wir Ihnen verschiedene Modelle von Hausbetten an, von denen eines trendiger ist als das andere! Um die Sicherheit Ihres Kindes zu gewährleisten, legen wir großen Wert auf die Auswahl hochwertiger Materialien und entwerfen unser Sortiment an Hausbetten aus Massiv-Kieferholz.

Unsere beliebten Hausbetten

Hausbetten mit schneller Lieferung

Das passende Zubehör für dein Hausbett

Hausbett Stockholm mit Schublade

Was ist ein Hausbett?

Ein Hausbett ist ein Kinderbett aus Massivholz, das meist erhöht konstruiert ist und die Form eines kleinen Hauses, einer Hütte oder eines Tipis für Kinder hat. Diese Kinderbetten verfügen über eine herkömmliche Liegefläche, unter der ein Spielbereich oder ein Stauraum in Form einer Schublade installiert werden kann.

Diese Betten sind perfekt für kleine Räume geeignet, da sie auf Grund ihrer Bauweise die Höhe des Kinderzimmers einnehmen ohne den Bodenraum zu beanspruchen, ähnlich wie bei einem Etagenbett. 

Das Hausbett begeistert Kinder mit seiner spielerischen und gemütlichen Seite. Ihr Kind hat so eine eigene Welt, eine Welt, in der es sich wohlfühlt und in die es sich gerne begibt und die seine Fantasie anregt!

Mit einem Hausbett für Kinder müssen Sie nicht mehr mit Ihrem Kind darum kämpfen, dass es ins Bett geht, denn es wird sich mit Freude dorthin begeben! Welches Kind hat nicht schon einmal davon geträumt, ein echtes Hausbett im Zimmer stehen zu haben? Der Traum unserer kleinen Lieblinge wird dank dieses spielerischen Schlafplatzes wahr!

Warum ein Hausbett ideal für ein Kind ist?

Ein Hausbett ist eine gute Wahl, wenn Sie Ihrem Kind ein originelles und spielerisches Bett aus massivem Kiefernholz schenken möchten. Diese Art von Kinderbett ist viel interessanter als ein klassisches Bett, da es nicht nur einen gemütlichen und warmen Schlafplatz, sondern auch einen großartigen Spielplatz bietet.

Das Hausbett bietet eine Vielzahl von Vorteilen für die Entwicklung Ihres Kindes und seinen Komfort. Es ist nicht nur ein spielerisches Möbelstück, sondern fördert auch das Lernen und die Selbstständigkeit der Kleinen. Als echter Spielplatz fördert es ausserdem die Fantasie der Kinder.

Hausbetten ermöglichen auch eine bessere Raumorganisation, indem sie Schlaf- und Spielbereich an einem einzigen Ort vereinen. Ihre gemütliche Optik fördert das Wohlbefinden der Kinder und erleichtert das Zubettgehen. Welches Kind träumt nicht davon, in einem Baumhaus zu schlafen?

Auch das Kinderbett im Baumhaus-Stil bietet maximalen Komfort und vermittelt Sicherheit. Hier wird sich Ihr Kind garantiert wohlfühlen. Holzgitter fungieren hier als Barriere und verringern so die Gefahr von Stürzen während der Nacht. Ein spielerisches, komfortables und sicheres Bett, das die Entwicklung des Kindes fördert – was will man mehr?

Dein Hausbett | Hausbetten für Kinder – 100% Qualität

Design und umweltfreundlich gestaltete Hausbetten

Unsere Betten werden aus hochwertigen, langlebigen Materialien hergestellt und sind so konzipiert, dass sie den höchsten Sicherheitsstandards entsprechen:

  • Das Holz unserer Hüttenbetten stammt ausschließlich aus zertifiziertem Holz aus Wäldern, die speziell für die Herstellung von Holzmaterialien bewirtschaftet werden, und ist FSC-zertifiziert.
  • Kontrolle nach ISO 17067: 2014: Das Material ist zertifiziert und wird unter strenger Kontrolle nach ISO 17067: 2014 hergestellt.
  • Sicherheit für Kinder, die verwendeten Farben sind für Kinder ungefährlich. Sie sind auf Wasserbasis hergestellt und schonen die Umwelt und die Gesundheit unserer Kinder.

Unsere Betten werden aus hochwertigen, langlebigen Materialien hergestellt und sind so konzipiert, dass sie den höchsten Sicherheitsstandards entsprechen. Die Betten können mithilfe einfacher Werkzeuge in wenigen Minuten zusammengebaut werden und sind so konstruiert, dass sie als Spielbereich, als Hochbett bis zu 20cm über dem Boden oder auf dem Boden stehend mit einem Zwischenraum von 2cm verwendet werden können. Unsere Hausbetten sind verstellbar und in einer Vielzahl von Größen und Ausführungen erhältlich. Das Unternehmen bietet eine 100%-Zufriedenheitsgarantie und 2 Jahren Garantie

Wir sind jetzt auf Instagram

BLOG

Entedecken Sie unsere Artikel

Ein breites Sortiment bis 90x200 cm und 140x200 cm

Wir haben eine große Auswahl an Hüttenbetten, erhöht oder auf dem Boden stehend, mit oder ohne Schublade, in einer Vielzahl von Ausführungen, die platzsparend gestaltet sind und strenge Sicherheitsstandards erfüllen. Unsere Betten sind einfach zusammenzubauen und können problemlos in einen Spielbereich oder ein kleines Baumhaus umgewandelt werden. Unsere Betten sind funktional und stilvoll und mit unseren einziehbaren Dächern und verstellbaren Designs eignen sie sich perfekt für jedes Kinderzimmer. Alle unsere Hausbetten werden mit einem Lattenrost geliefert und sind je nach gewähltem Produkt für Matratzen mit den Maßen 70×140cm, 90×140cm oder 90×200cm ausgelegt.

Unsere Betten benötigen keine zusätzlichen Gitter. Ihr Kind kann in der Nacht nicht herausfallen. Damit das Hausbett auch in Ihrem Zuhause glänzen kann, setzten wir auf Naturholz für eine warme Ausstrahlung oder weiß, um ein Maximum an Helligkeit einzufangen. So haben wir garantiert das passende Hausbett zu Ihrer Einrichtung im Sortiment.
Um allen Wünschen gerecht zu werden, bieten wir verschiedene Arten von Hausbetten an: ein Tipi-Bett, ein Zelt, ein Bett nach dem Montessori-Prinzip uv.m. – Entdecken Sie das Bett, in dem sich Ihr Kind entfalten kann.

Wie wählt man ein Hausbett aus?

Hausbetten für Kinder sind eine tolle Möglichkeit, die Inneneinrichtung eines Kinderzimmers aufzuwerten und gleichzeitig einen lustigen Spielplatz zu schaffen. Diese Betten eignen sich hervorragend, um die Fantasie der Kleinen zu inspirieren und ihnen einen gemütlichen Schlafplatz zu bieten. Aber wie wählt man das perfekte Hausbett für sein Kind?

Zunächst einmal ist es wichtig, die Größe des Hausbettes zu bestimmen. Hausbetten für Kinder können in einer Vielzahl von Größen gekauft werden, von Einzelbetten bis hin zu Etagenbetten. Es ist wichtig, vor dem Kauf den verfügbaren Platz im Zimmer zu messen.

Danach ist es wichtig, den richtigen Stil des Hausbettes zu wählen. Hausbetten für Kinder können in einer Vielzahl von Stilen gekauft werden, von Einzelbetten bis hin zu Etagenbetten. Einige Hausbetten haben sogar eingebaute Rutschen oder Brücken! Es ist wichtig, einen Stil zu wählen, der zur Persönlichkeit Ihres Kindes passt.

Schließlich ist es wichtig, ein Kinder-Hüttenbett nach dem Budget auszuwählen. Hausbetten für Kinder können in einer Vielzahl von Preisklassen gekauft werden, von Einzelbetten bis hin zu Etagenbetten. Es ist wichtig, vor dem Kauf die Preise zu vergleichen, um das beste Preis-Leistungs-Verhältnis zu finden.

Ein paar Tipps für die Wahl eines Hausbettes

Wenn Sie ein Hausbett für Ihr Kind auswählen, gibt es einige Dinge zu beachten. Zunächst einmal ist es wichtig, den verfügbaren Platz im Zimmer Ihres Kindes zu messen. Sie möchten nicht, dass das Bett zu viel Platz einnimmt und Ihr Kind sich in seinem Zimmer eingeengt fühlt. Es ist auch wichtig, ein Bett zu wählen, das für das Alter und die Größe Ihres Kindes geeignet ist. Ein Hausbett für Kinder muss stark genug sein, um das Gewicht Ihres Kindes zu tragen, darf aber nicht zu schwer sein, da es sich sonst nur schwer bewegen lässt. Außerdem sollten Sie darauf achten, dass sich das Bett leicht auf- und abbauen lässt.

Was sind die verschiedenen Hausbett-Typen, die auf unserer Seite angeboten werden?

Diese Variante von Hausbetten ist perfekt für kleine Kinder. Da sie nahe am Boden stehen, müssen Sie sich keine Sorgen machen, dass sie in der Nacht herausfallen. Außerdem können Sie sicher sein, dass Ihre Kinder die Form des Hauses lieben werden.

Wenn es an der Zeit ist, dass Ihr Kleinkind seine Wiege für sein neues großes Bett verlässt, wissen Sie, dass der Übergang nicht leicht sein kann. Ein Hausbett, das für Kleinkinder entwickelt wurde, ist eines der Dinge, die bei diesem Prozess helfen können. Schließlich wird Ihr Kind abgelenkt sein und es lieben, sein eigenes Minihaus zu haben.

Wenn Sie nicht viel Platz im Kinderzimmer haben, sollten Sie darauf achten, dass Sie ein Bett mit Stauraum bekommen. Einige Betten im Haus enthalten Schubladen unter der Matratze. So können Sie in einem HAUSBETT mit Stauraumschublade Decke, Bettdecke, Kopfkissen usw. clever verstauen.

Die Wahrheit ist, dass Sie nie wissen, wann Ihr Kind einen Freund bitten wird, über Nacht zu bleiben. Sie wissen, wie wichtig es ist, ein Gästebett zu haben, wenn ein Freund zu Hause schläft – es ist das perfekte Bett in einem Kinderzimmer. Um ein Zusatzbett bereitzuhalten, ist dies eine der besten Optionen, die Sie haben.

Wie dekoriert man ein Hausbett?

Je nachdem, für welches Modell Sie sich entscheiden, möchten Sie vielleicht einen Hauch von Dekoration hinzufügen. Das Bett, das am meisten Spaß macht, ist natürlich das Hausbett, das eine einfache Holzstruktur ohne Wände oder Leitern bietet, also nach dem Montessori-Prinzip.
Um einen kleinen Zufluchtsort zu schaffen und dem Kinderzimmer etwas Sanftheit zu verleihen, können Sie Vorhänge verwenden, die nachts geschlossen werden können. So schaffen Sie eine schlaffördernde Atmosphäre. Alternativ können Sie einen Vorhang wählen, der lichtdurchlässig ist, aber trotzdem Sanftheit verleiht.

Das Gestell eines Hausbettes für Kinder eignet sich auch hervorragend, um Lichterketten daran zu befestigen. Wenn Sie sich für diese Option entscheiden, lassen Sie Ihrer Fantasie freien Lauf. Eine einfache Lichterkette mit sichtbaren LEDs sorgt für einen kleinen Sternenhimmel-Effekt. Kugelgirlanden sind viel verspielter und haben den Vorteil, dass sie mehr Platz einnehmen.

Zögern Sie nicht, Kissen in verschiedenen Formen und Farben zu verwenden, um für Ihr Kind eine weiche und kuschelige Atmosphäre zu schaffen.
Und wenn Sie sich nicht entscheiden wollen, können Sie eine Lichterkette mit Vorhängen und Kissen kombinieren, um das Zimmer perfekt zu gestalten.

In welchem Alter können wir das Baby in ein Hausbett legen?

In der Montessori-Pädagogik kann das Baby ab den ersten Monaten, während der Mittagsschläfchen mit dem Körbchen oder der Wiege in das Hüttenbett gelegt werden, um es an seine Umgebung zu gewöhnen. Nach einigen Monaten, sobald das Baby beginnt, sich zu bewegen, kann es direkt in das Hüttenbett gelegt werden. Die Empfehlungen besagen, dass das Baby bis zum Alter von sechs Monaten im Elternschlafzimmer untergebracht werden sollte, um dem Risiko des plötzlichen Kindstodes (SIDS) vorzubeugen. Unser Modell Oslo ist am besten für Kinder unter 2 Jahren geeignet.

Wie alt muss man für ein Hausbett sein?

Gute Nachrichten: Es gibt kein bestimmtes Alter! Diese trendigen und verspielten Holzbetten gibt es in zahlreichen Größen, Designs und Höhen, sodass sie für Kinder jeden Alters geeignet sind.

Für die Kleinsten (von 2 bis 5 Jahren) sollten Sie sich für ein Hausbett nach dem Montessori-Prinzip entscheiden. Ein kleines Häuschen mit schlichtem Design und einem bodennahen Lattenrost fördert die Selbstständigkeit der Kleinsten. Achten Sie jedoch auf die richtige Wahl des Modells, wenn Sie es in einem Babyzimmer verwenden.
Ab 6 Jahren, wenn das Kind in der Lage ist, selbstständig eine Leiter nach oben zu klettern, können Sie eher ein höher gebautes Modell wählen. Diese Kinderbetten sind in der Regel echte kleine Burgen, die einen Zufluchtsort schaffen, der die Entwicklung der Fantasie und den Schlaf fördert.

Schließlich bietet “DeinHausbett.de” für alle Altersgruppen eine Reihe von Hausbetten an, die die Maße klassischer Kinderbetten und eine für alle geeignete Höhe des Lattenrostes haben. Bei dieser Art von Bett muss man sich keine Gedanken wegen des Alters machen. Unsere Hausbetten verfügen über kleine Holzgitter, um Ihr Kind in der Nacht zu sichern.